Editorial Manager logo About Aries tabContact Us tabPartners Tab
 WER NUTZT EM FAQ PRESSE DEMO ANFORDERN STANDARDS EVENTS MEHR INFOS NUTZERTREFFEN EM FORUM PRODUXION MANAGER
imageKundenkommentare
ARIES in der Presse
 

ARIES in der Presse:

Kontakt: Roswitha Nottebaum


Medizinischer Fachverlag verwaltet Zeitschriftenherstellung mit Preprint Manager

Seit einem halben Jahr nutzt der medizinische Fachverlag Wichtig Editore aus Mailand das in Form eines Softwareservice (SaaS) bereitgestellte Produktions-Management-System Preprint Manager. Mit der Anschaffung verband der Verlag das Ziel transparenter und effizienter Produktionsabläufe. Ein Beitrag aus der Fachzeitschrift „prepress World of Print“, März 2010, S. 40 – 41"

.Mehr...


Redaktionssysteme as a Service

Online-Workflow-Systeme bieten Fach- und Wissenschaftsverlagen eine zeitadäquate Unterstützung von der Manuskriptverwaltung bis zur Herstellung.
Zudem können sie die Lösungen wegen deren Bereitstellung als „Software as a Service“ (SaaS) ohne hohe Anfangsinvestition in Hardware einsetzen. Ein Interview mit Roswitha Nottebaum, Niederlassungsleiterin der Aries GmbH & Co. KG, erschienen in „prepress World of Print“, Oktober 2009, S. 34 – 35."

.Mehr...


Manuskriptverwaltung aus der Internet-Steckdose

Online-Redaktionssysteme erobern sich in Wissenschaftsverlagen immer mehr Auf­gaben. Ganz neu ist die Unterstützung bei der Aufdeckung von Plagiaten via CrossCheck. Ein aktueller Beitrag aus der IWP Informations Wissenschaft & Praxis, 59(2008)8, 457-458, in dem Aries als führender Anbieter in diesem Markt und frühzeitiger CrossCheck-Supporter Erwähnung findet.

Mehr...


Schneller, billiger, effektiver

Durch verstärkten Einsatz von Technologie versuchen Wissenschaftsverlage, ihre Position in einem veränderungsanfälligen Markt zu stärken. Online-Einreichungs- und Content Management-Systeme stehen hierbei ganz vorn auf der Wunschliste. Aber auch die Anforderungen der Verlage an diese Systeme steigen. Dem begegnen Marktführer wie Aries Systems mit einer ständig wachsenden Liste neuer Add-ons und Zusatzprodukte. Darunter Preprint Manager, der den Peer Review-Prozess mit herstellungsrelevanten Einzelaufgaben wie automatisierter Bildprüfung, Zitatprüfung und –verlinkung sowie Autoformatierung von Bibliographien verzahnt. Der Artikel erschien im BÖRSENBLATT, Heft 4, vom 22. Januar 2009.

Mehr...


Plagiaten auf der Spur

Gerade bei Online-Redaktionssystemen zeigt sich neben deren gestiegener Integrationsfähigkeit ein Trend zur Anreicherung mit Funktionen. Gehörten anfänglich Services wie verbesserte Effizienz und komfortable Workflows zu wichtigen Anschaffungsgründen der Verlage, die sich an Aspekten wie schnelleren Durchlaufzeiten, reduzierten Kosten und verringertem Verwaltungsaufwand festmachen ließen, so kamen schrittweise neue Leistungsmerkmale hinzu. Eines der neuesten Add-ons ist der CrossCheck-Service von CrossRef zur Plagiatsprüfung. Aries Systems, das mit seinem Editorial Manager als einer der marktführenden Lösungen für online-basierte Einreichung und Peer Review auch prominent im Artikel Erwähnung findet, hat diesen Mechanismus zur Plagiatsprüfung per CrossCheck – via  iThenticate-Prüftool von iParadigms – bereits im vergangenen Herbst in seine Produkte integriert. Alles Weitere zu Redaktionssystemen für STM-Verlage und Methoden zur Verhinderung von Wissenschaftsfälschungen finden Sie in der Mai-Ausgabe der Online-Ausgabe des Fachmagazins WISSENSMANAGEMENT.

.Mehr...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
     
 


Editorial Manager, Preprint Manager, DocuRights, Knowledge Finder and Enhancing the Power of Knowledge are trademarks of Aries Systems Corporation. All other trademarks referenced herein are the property of their respective owners.

 
link to more Resources link to More News link to home Link to Partners Link to Contact Us link to index.html link to About Aries